…ein paar Gedanken
Wir erleben jetzt gerade eine besondere Zeit. Für uns alle total ungewohnt, alle erleben sie auf ihre Art und versuchen sich so gut wie möglich darauf einzustellen und damit umzugehen. Neben privaten Dingen des Alltages beschäftigt uns natürlich auch unsere wirtschaftliche und berufliche Zukunft.
Es wird aber auch immer klarer, dass sich unser Leben in Zukunft wahrscheinlich verändern wird. Werden wir bewusster leben, auf unsere Mitmenschen, unsere Umgebung und unsere Umwelt ein anderes Augenmerk legen? Wann werden wir wieder, in einen für uns geregelten Alltag, eintreten – wie wird der aussehen? Viele Fragen beschäftigen uns derzeit. Es gehen viele Gedanken durch den Kopf. Dabei wird uns bewusst wie schön unsere Heimat ist. Wir merken was uns fehlt weil es jetzt nicht möglich ist einfach einen Ausflug zu machen, ein nettes Lokal zu besuchen oder uns mit Verwandten, Freunden und Bekannten zu treffen. Wie werden wir diese Bedürfnisse dann stillen? Es wird wahrscheinlich nicht sofort möglich sein. Vielleicht sind noch Grenzen geschlossen oder es hält uns Unsicherheit davon ab.
Aber wir haben die Möglichkeit unsere nähere, vertraute Umgebung wieder mehr zu erkunden und den Liebreiz unserer schönen Stadt zu genießen.